Termine nach Vereinbarung

Tel: 08191 / 40 11 671 (Mi + Do + Fr) - Mobil: 0151 / 688 29 527

Top
 

PRAXIS

SCHWERPUNKTE

- Erkrankungen des Bewegungsapparats (Muskel-, Sehnen- und Gelenkprobleme, Sportverletzungen, Rückenschmerzen, Wirbelblockaden, Arthrose und Erkrankungen des rheumatischen Formenkreises usw.)

- Erkrankungen des Nervensystems (Kribbeln, Muskelzuckungen, Stress, Müdigkeit, Erschöpfung, Kopfschmerz, emotionale Dysbalancen usw.)

- Erkrankungen von Atemwegen, Herz und Kreislauf, Magen, Darm, Niere und Harnsystem

- Frauenheilkunde (Periodenstörungen, PMS, Kinderwunsch, Klimakterium usw.)

- Allergien und Unverträglichkeiten, Stärkung des Immunsystems

- Entgiftung und Ausleitung, Regulierung des Stoffwechsels

TERMINE

VEREINBARUNG

SPRECHZEITEN

Mittwoch, Donnerstag und Freitag von 8 – 12 Uhr und Donnerstag von 13 -17 Uhr – Terminvergabe bitte nach telefonischer Vereinbarung.

Mir ist es ein großes Anliegen, dass sie nicht lange warten müssen. Bitte vereinbaren Sie Ihren Termin rechtzeitig und erscheinen Sie pünktlich zu Ihrem Behandlungsbeginn.

Falls Sie Ihren Termin aus wichtigen Gründen nicht einhalten können, sagen Sie ihn bitte mindestens 24 Stunden vorher ab. So erhalten andere Patienten eine Chance, einen dringenden Termin zu bekommen.

DAUER

Wie lange dauert ein Termin?

Nehmen Sie sich bitte mindestens eine Stunde Zeit für den ersten Termin, damit wir hier aufgrund Ihrer persönlichen Krankheitsgeschichte und sonstigen Anliegen in Ruhe abklären können, was für Ihre Behandlung wichtig und welche Therapie für Sie die passende ist.

Planen Sie bitte auch für jeden weiteren Termin genügend Zeit ein. Auch wenn es einmal nicht so lange dauert, vermeiden Sie dadurch unnötigen Termin- und Zeitdruck.

KOSTEN

Was kostet ein Termin?

Die Abrechnung erfolgt nach der Gebührenordnung für Heilpraktiker (GebüH). Die Kosten sind vom Zeit- und Materialaufwand abhängig.

In meiner Praxis liegt eine Preisliste aus, die Sie gerne kostenlos mitnehmen können.

Die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen die Kosten für Heilpraktiker leider nicht.

Bei Privat- und Zusatzversicherungen gibt es inzwischen viele Möglichkeiten, ob und in welchem Umfang die Therapieformen abgedeckt werden. Bitte erkundigen Sie sich vorab über die Erstattungsmodalitäten Ihrer Versicherung.